Wohnen über den Dächern von Stockholm

Dieser Wohnung liegt die schwedische Hauptstadt zu Füßen. Ganze 96 Quadratmeter Dachterrasse gehören zum Appartement und bieten eine grandiose Aussicht weit über die Dächer Stockholms, mitten in Vasastan Hagastaden.

Dieses Dreizimmerwohnung würde man nicht in Skandinavien vermuten, schon gar nicht in einer Großstadt. Denn auf welchen Dächern gibt es schon so viel Platz? Tatsächlich aber passen auf die 96 Quadratmeter Dachterasse nicht nur mehrere gemütliche Sitzgelegenheiten, sondern auch eine Außenküche und ein Wirlpool! Hier war wirklich ein Schönwetter-Optimist und Sonnenliebhaber am Werk, bei der Planung. Entstanden ist ein Domizil, dass auch dann genügend Platz und Aussicht bietet, wenn das Wetter mal nicht mitspielt (und das tut es in Skandinavien leider sehr oft nicht). Drinnen dominieren verschiedene Grautöne, besonders der dunkelgraue Dielenboden setzt einen farblichen Akzent, Holz und Weiß passen perfekt dazu.

Kommt mit durch diesen Stadtwohntraum:

Die offene Küche in schlichtem Grau wirkt hell und clean. Und sie bietet einen großartigen Ausblick über die Stadt.
An das Schlafzimmer grenzt direkt das Bad an und – Tusch! – ein Ankleidezimmer.
Edel: Marmorstein statt Kacheln und grifflose Schrankfronten.
Für laue Abende und einen Blick über die ganze Stadt: die Dachterrasse.
Braune und natürliche Farbtöne wirken super gemütlich, ein heller Teppich bringt Licht auf den dunklen Boden.
Küche, Essbereich und Wohnzimmer gehen ineinander und wirken großzügig und hell.
Ein weiteres kleines Schlafzimmer mit praktischem Einbauschrank.

 

Fotos: Fantastic Frank

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Näheres kannst du in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.